Ich bin ein typischer Ur-Berliner, der bis auf ein paar Jahre in Brandenburg, immer in der Hauptstadt gelebt hat. Das B als Kfz-Kennzeichen gibt einem schon ein wenig Stolz.

Geboren in Marzahn, Kindheit in Prenzl’berg, Jugend in Köpenick, zwischendurch mal in Neukölln und Tempelhof gelebt, zog es mich nun wieder in den Bezirk, mit dem mich am meisten verbindet, weil ich hier 25 Jahre meines Lebens verbracht habe, Treptow-Köpenick.

Hier lebe ich im schönen Müggelheim, umgeben von Wasser, mit meiner Frau und meiner jüngsten Tochter.

Familie ist wichtig, wenn sie hinter dir steht und akzeptierst, was du tust. Mein Leben ist teilweise chaotisch bis stressig. Umso wichtiger ist es dann, jemanden an seiner Seite zu wissen.

SONY DSC